AntiGravity-Training findet an speziellen Hängetüchern, s.g. Hammocks statt. Der Hammock ist ein aus speziellem Gewebe gefertigtes Tuch, das an zwei Deckenhaken befestigt wird und wie eine Hängematte aussieht.

Das einzigartige Training zeichnet sich durch viele Eigenschaften aus:

  • völlig neues, entspannendes Trainingsgefühl, bei dem man sich frei und in
    alle Himmelsrichtungen bewegen kann
  • herausfordernde Haltungen können länger gehalten werden
  • die einzigartige Kombination der Übungen entspannt vor allem die Wirbelsäule durch eine Dekompression der Wirbelsäule (Flüssigkeitszufuhr der Bandscheiben)
  • der Körper wird von Kopf bis Fuß neu ausgerichtet
  • die Muskeln werden gedehnt und gestärkt

Du wirst schöner, glücklicher, gesünder und größer zurück in den Alltag kehren.

Das Training ist für alle, bis auf schwangere Frauen und Personen mit Herz-Kreislauf-
Beschwerden, geeignet. Auch für Kinder wird es bald einen Kurs bei f+p geben.

Ab 16.02.2020 findest du unseren Einsteigerkurs „AntiGravity® Basics“ in unserem Kursplan.

Du möchtest das AntiGravity®-Training testen?

Jetzt zum Beratungstermin anmelden unter 0831-697 246 950, fitness@fpgb.de oder über das Kontaktformular:

Kommentare sind geschlossen.